Schutz der Privatsphäre und Verwendung von sensiblen Daten

Zoner Inc. ist eine Tochtergesellschaft, die zu 100 % im Besitz der Muttergesellschaft ZONER software, a.s. ist. Ihre Daten werden wie folgt gespeichert.

Hier werden Sie darüber informiert, wie wir mit Ihren sensiblen Daten, die Sie uns im Zuge der Benutzung unserer Dienste zur Verfügung stellen, umgehen. Sie können aber beruhigt sein, alle Ihre Daten sind bei uns sicher und werden an niemanden verkauft.

ZONER software, a.s., betrachtet die erhaltenen persönlichen Daten sowie die weiteren Daten als streng geheim. Bei der Verarbeitung der Daten richten wir uns nach dem Datenschutzgesetz Nr. 101/2000 Slg., welches im Einklang mit der VERORDNUNG (EU) 2016/679 DES EUROPÄISCHEN PARLAMENTS UND DES RATES (allgemein bekannt als GDPR oder Datenschutz-Grundverordnung) vom 27. April 2016 ist und den Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten sowie die Gewährleistung des freien Verkehrs personenbezogener Daten zwischen den Mitgliedstaaten regelt und die Richtlinie 95/46/EG (Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten und zum freien Datenverkehr) aufhebt.

Jeder Nutzer hat das Recht darüber informiert zu werden, welche Daten ZONER software, a. s. über ihn dokumentiert. Ferner ist er dazu berechtigt, diese Daten zu ändern oder gegebenenfalls auch eine schriftliche Erklärung gegen die Verarbeitung dieser Daten abzugeben. Jeder Nutzer ist auch dazu berechtigt, dass auf Antrag all seine persönlichen Daten gelöscht werden. Hierdurch verliert er jedoch die Möglichkeit, über Neuigkeiten, Anleitungen sowie Spezialaktionen für treue Kunden informiert zu werden. Den Antrag auf Löschung kann man an admin@zoner.com senden. Wir möchten darauf hinweisen, dass die gesetzlich notwendigen Angaben zu den Bestellungen von uns per Gesetz aufbewahrt werden müssen.

Mit der Benutzung dieser Webseite stimmen Sie den Bestimmungen der ZONER software, a.s. hinsichtlich des Umgangs mit personenbezogenen Daten zu. Diese Bestimmungen können durch Veröffentlichung einer neuen Version auf dieser Seite geändert werden. Die Homepage www.zoner.de (und weitere Sprachvarianten) wird „so wie sie ist“ betrieben, ohne Garantien bezüglich Qualität, Vollständigkeit der Informationen, Genauigkeit, Verfügbarkeit, Eignung und Marktfähigkeit. ZONER software, a.s. haftet für keine direkten und indirekten Neben- oder Folgeschäden und Ereignisse.

 

Online Bestellungen

Welche Daten werden gespeichert?

Alle Informationen, die Sie bei der Bestellung angeben. Bei elektronischen Lizenzen insbesondere die E-Mail-Adresse sowie die Telefonnummer. Bei Bestellungen von physischen Produkten auch Ihre Adresse und die damit verbundenen Informationen. Falls wir Ihnen nach der Bezahlung einen Steuerbeleg auf eine konkrete Person oder ein Unternehmen ausstellen, dann speichern wir auch die Rechnungsangaben.

Warum werden die Daten gespeichert?

Die Angaben werden aufbewahrt, um eine fehlerfreie Zustellung der Waren zu ermöglichen, die Lizenzen zu erfassen und zu eigenen Marketingzwecken (die Weitergabe an Dritte ist ausgeschlossen!). Die Telefonnummer wird verwendet, falls die Zustellung per E-Mail erfolglos war. Ihre Lieferadresse leiten wir an den Zustellerdienst weiter, damit dieser Ihnen die physischen Produkte zustellen kann. Per E-Mail senden wir Ihnen Neuigkeiten oder Geschäftsmitteilungen. Sie können den Newsletter jederzeit in der Fußzeile jeder E-Mail oder in den Abonnementeinstellungen Ihres Zoner-Kontos abbestellen.

Wo werden die Daten gespeichert und für wie lange?

Wir speichern die Daten auf unseren eigenen sicheren Servern ohne externen Zugriff nur so lange, wie Sie die Zoner Photo Studio-Applikation nutzen und anschließend für 3 Jahre, solange Sie Ihr Zoner-Konto nicht löschen (oder 3 Jahre ab Bestellung physischer Waren), wie es die GDPR erfordert.

Welche Daten werden nicht gespeichert?

Bei der Zahlung per Karte speichern wir nicht die Daten der Kreditkarte. Diese Daten werden durch eine dritte Seite verarbeitet – das vertrauenswürdige Zahlungsportal. Auch die Daten zu Ihrem PayPal-Konto oder dem Online-Banking werden nicht gespeichert, falls Sie eine dieser Zahlungsmethoden zur Bezahlung verwenden. In Ausnahmefällen kann bei der Auslieferung eines bestellten Produktes oder einer gewährten Sonderkondition, auch ein Personalausweis oder ein anderes Dokument (z. B. Vollmacht, Immatrikulationsbescheinigung etc.) verlangt werden. Diese Dokumente können weitere persönliche Daten enthalten, die im vorigen Abschnitt nicht erwähnt wurden. Auch diese Daten bewahren wir nicht auf.

 

Zoner-Konto – einfache Lizenzverwaltung und Zugang zu Dienstleistungen

Welche Daten werden gespeichert?

Die E-Mail-Adresse sowie das Passwort des Benutzers zur Anmeldung auf dem Zoner-Konto. Wenn der Nutzer dem Konto ein Foto, einen Namen oder eine Adresse beifügt, speichern wir diese auch hier. Im Falle einer Anmeldung über externe Dienste (Facebook, Twitter, Google+) speichern wir auch die Daten, die für die Verbindung mit diesen Diensten unerlässlich sind. Bei Bestellungen per PayPal und Google Play werden von uns die Bestellungs-/Transaktionsnummern zum Zwecke der Überprüfbarkeit des Zahlungsstandes und etwaigen Reklamationen erfasst. Wir speichern auch Statistiken zur Nutzung unserer Software und unserer Online-Dienstleistungen (Installation, Aktualisierungen, Öffnen des Programmes etc.), bei denen der Nutzer Zugang mithilfe des Zoner-Kontos erhält.

Warum werden die Daten gespeichert?

Die Daten werden aufbewahrt, um eine fehlerfreie Zustellung der Waren zu ermöglichen, die Lizenzen zu erfassen und zu eigenen Marketing- (die Weitergabe an Dritte ist ausgeschlossen!) sowie Analysezwecken. Ferner zur Gewährleistung eines reibungslosen Funktionierens der Software und der Online-Dienste sowie dem Schutz vor dessen Missbrauch. Per E-Mail senden wir Ihnen Neuigkeiten zu dem von Ihnen genutzten Online-Dienst. Sie können den Newsletter jederzeit in der Fußzeile jeder E-Mail oder in den Abonnementeinstellungen Ihres Zoner-Kontos abbestellen.

Wo werden die Daten gespeichert und für wie lange?

Wir speichern die Daten auf unseren eigenen sicheren Servern nur so lange, wie Sie unsere Online-Dienste nutzen und anschließend für 3 Jahre, solange Sie Ihr Zoner-Konto nicht löschen (wie es die GDPR erfordert).

 

Programm Zoner Photo Studio für Windows

Welche Daten werden gespeichert?

Falls Sie während der Installation oder auch später Ihr Einverständnis (durch die Auswahl "Unterstützen Sie die zukünftige Entwicklung dieses Programmes, indem Sie Nutzungsstatistiken bereitstellen") gegeben haben, dann können wir mithilfe der Dienste von Google Analytics, statische Informationen zur Nutzung der einzelnen Elemente der App sammeln. Es werden auf gar keinen Fall Nutzerdaten (Fotos, Dokumente sowie andere Dateien vom Rechner) gesammelt. Die Einverständniserklärung zur Bereitstellung von Statistiken kann jederzeit unter den Einstellungen in der Sektion “Allgemein” zurückgenommen werden.

Warum werden die Daten gespeichert?

Diese Daten werden für Marketing- sowie zu Entwicklungszwecken verwendet (das Maß an genutzten Funktionen sowie die Art und Weise der Nutzung der Software). Per E-Mail senden wir Ihnen Neuigkeiten und eine Anleitung zu den ersten Schritten in ZPS X oder Geschäftsmitteilunge. Sie können den Newsletter jederzeit in der Fußzeile jeder E-Mail oder in den Abonnementeinstellungen Ihres Zoner-Kontos abbestellen.

Wo werden die Daten gespeichert und für wie lange?

Wir speichern die Daten auf unseren eigenen sicheren Servern nur so lange, wie Sie die Zoner Photo Studio-Applikation nutzen und anschließend für 3 Jahre, solange Sie Ihr Zoner-Konto nicht löschen (wie es die GDPR erfordert).

 

Online Galerie Zonerama.com

Welche Daten werden gespeichert?

Wir speichern die E-Mail-Adresse des Nutzers und das Passwort für den Zugriff auf das Konto. Wenn der Nutzer dem Account ein Foto, einen Namen oder eine Adresse beifügt, speichern wir diese auch hier. Der Dienst speichert alle hochgeladenen Fotos sowie dessen Metadaten (EXIF-Informationen). Wir speichern auch die IP-Adresse sowie die Zeit der letzten Anmeldung.

Warum werden die Daten gespeichert?

Diese Daten werden gespeichert, um eine einwandfreie Funktion der Dienste sicherzustellen. Ferner um Mängel aufzudecken und für Marketingzwecke (die Weitergabe an Dritte ist ausgeschlossen!). Per E-Mail senden wir Ihnen wichtige Informationen über Zonerama oder Geschäftsmitteilunge. Sie können sich jederzeit in der Fußzeile jeder E-Mail oder in den Abonnementeinstellungen Ihres Zoner-Kontos abmelden.

Wo werden die Daten gespeichert und für wie lange?

Wir speichern die Daten auf unseren eigenen sicheren Servern für die Dauer der Nutzung des Dienstes und anschließend für 3 Jahre, solange Sie Ihr Konto nicht löschen (wie es die GDPR erfordert).

Wenn Sie Ihr Konto löschen, speichern wir alle Daten, einschließlich Fotos, 30 Tage nach der Löschung für den Fall einer Wiederherstellung. Sie werden anschließend ohne Möglichkeit der Wiederherstellung gelöscht.

 

Webseiten: Zoner.de, Zoner.com und weitere Sprachvarianten. / Webseiten: lernen.zoner.de, learn.zoner.com und weitere Sprachvarianten. / Webseite: zonerama.com.

Welche Daten werden gespeichert?

Neben den oben erwähnten Daten werden auch Angaben über die besuchten Seiten, Links und über die Bewegung auf unseren Seiten gespeichert. Diese Daten werden vor allem in Cookies auf Ihrem Computer gespeichert und sind anonym. Eine Identifikation des Benutzers anhand dieser Daten ist nicht möglich.

Warum werden die Daten gespeichert?

Diese Angaben werden insbesondere für Analyse- und Marketingzwecke genutzt. Wir verwenden hierbei auch Dienste Dritter wie Google AdWords, Google Analytics, Wingify Visual Website Optimiser, Seznam Sklik und Facebook. Die genutzten Dienste können sich auch mit der Zeit ändern, wobei diese immer den gleichen Charakter haben.

Wo werden die Daten gespeichert?

Die Daten werden auf eigenen gesicherten Servern und auf Servern der oben genannten Anbieter von Analysediensten gespeichert.

 

Kundensupport-System für den Kundendienst der Produktfamilie von Zoner Photo Studio

Welche Daten werden gespeichert?

Bei der Inanspruchnahme unseres Supports wird die E-Mail-Adresse, ggf. die Telefonnummer, falls der Kunde diese zur Verfügung stellt, gespeichert. Außerdem speichern wir auch die Systeminformationen zu Ihrem Rechner, falls Sie uns diese mitgeteilt haben.

Warum werden die Daten gespeichert?

Mithilfe dieser Daten können wir Ihnen schneller und genauer technische Hilfe gewähren. Nach der Behebung des Problems bleiben diese Daten in unserem Supportsystem archiviert. Dadurch können wir im Falle weiterer oder ähnlicher Probleme mit der Hilfeleistung anknüpfen.

Wo werden die Daten gespeichert und für wie lange?

Wir speichern die Daten auf unseren eigenen sicheren Servern für 3 Jahre, wie es die GDPR erfordert.

 

Das Magazin lernen.zoner.de und die Sprachversionen des Magazins

Welche Daten werden gespeichert?

Wir speichern lediglich Ihre E-Mail-Adresse.

Warum werden die Daten gespeichert?

Einmal wöchentlich senden wir Ihnen interessante Fakten und Tipps aus der Welt der Fotografie und des ZPS X an Ihre E-Mail-Adresse. Sie können den Newsletter jederzeit in der Fußzeile jeder E-Mail abbestellen.

Wo werden die Daten gespeichert und für wie lange?

Wir speichern die Daten auf unseren eigenen sicheren Servern für 3 Jahre, solange Sie Ihr Konto nicht löschen (wie es die GDPR erfordert).

 

Änderung persönlicher Daten in ZONER-Archiven; Fragen und Beschwerden in Zusammenhang mit dem Schutz persönlicher Daten

Jeder Nutzer kann eine Änderung oder sofortige Löschung seiner persönlichen Daten in bzw. aus der Datenbank verlangen. Solche Anfragen sind an den technischen Support (support@zoner.de) zu richten. Alle weiteren Fragen bezüglich des Schutzes der persönlichen Daten, die weiter oben nicht beantwortet wurden, können ebenfalls an den technischen Support gerichtet werden.

ZONER behält sich das Recht vor, diese Regelung infolge etwaiger Gesetzesänderungen, Änderungen der ZONER-Betriebspolitik oder aus anderen Gründen zu ändern. Solche Änderungen werden tendenziell den Schutz der persönlichen Daten erweitern.

Die Datenschutzregelung wurde ursprünglich in englischer Sprache verfasst. Obwohl Ihnen ZONER möglicherweise eine oder mehrere Übersetzungen zur Verfügung stellen wird, bleibt die englische Version ausschlaggebend für alle Fälle von Konflikten oder Unstimmigkeiten.

 

Letztes Update: 25.11.2021

 

Facebook Uploader App